Digitaler Trägervorstellungstag

10.09.2020

Unserem beliebten und erfolgreichen Trägervorstellungstag im Herbst, an dem sich Einrichtungen und Kooperationspartner des Fröbelseminars den Auszubildenden präsentieren und ihre Praktikumsmöglichkeiten vorstellen, haben wir in diesem besonderen Corona-Jahr ein digitales Format verpasst.

Anders, aber nicht weniger interessant und einladend.

Unserer Einladung für die digitale Vorstellung via eines Online-Formular waren gut 33 Träger gefolgt. Über 100 Einrichtungen aus den Praxisfeldern U3, Kindergarten, Hort, Erzieherische Hilfen und Dienste für Menschen mit Beeinträchtigungen konnten so gezielt heute (und können darüber hinaus) unsere Schüler*innen und Studierenden erreichen.

Aufgegliedert in die verschiedenen Praxisfelder finden sie nun im internen Bereich unserer Website die Formulare der Einrichtungen mit Informationen zu Ansprechpartnern, konzeptionellen Schwerpunkten und den verschiedenen Hospitations- und Praktikumsmöglichkeiten. Ein nebenstehender Link führt direkt zur entsprechenden Homepage, zu einem hinterlegten Facebook-Eintrag oder einer Videosequenz auf youtube. 

So erfolgte mit den HBSA-Grundstufen die thematische Fokussierung auf unsere vielfältige Trägerlandschaft in der Aula sowie in den Lerngruppen im Unterricht mit den Mentor*innen.

Danke allen Trägern, die sich am neuen Format beteiligt haben.

In die Zukunft gerichtet: Das Netzwerk wird wachsen.

In der Hoffnung, dass unser Trägertag in 2021 wieder mit persönlichen Begegnungen möglich sein wird.