Fachtag "Menschen mit Behinderung und ihre Familien" am 25. Juni 2022: Anmeldungen bis Ende Mai möglich

 

Der Fachtag "Menschen mit Behinderung und ihre Familien: Fragile Systeme - Glück inklusive?" am Samstag, 25. Juni 2022 von 9 bis 17.30 Uhr im Ev. Fröbelseminar Kassel rückt immer näher.

Der Fachtag bringt in einem Wechsel aus Vorträgen und Workshops verschiedene Perspektiven zum Thema zusammen.
Tabea Hosche, Fachjournalistin im Bereich Behinderung und Inklusion, Filmemacherin und selbst Mutter einer geistig und körperlich behinderten Tochter gewährt auf persönlicher Ebene Einblicke in die Lebenswirklichkeit von Betroffenen.

Acht Workshops mit verschiedenen inhaltlichen Ausrichtungen beschäftigen sich, u.a. mit der Kooperation von Schule/Kita Eltern, der Kommunikation im Miteinander von Familien und gemeinschaftlichen Wohnformen, der Situation von Geschwisterkindern wie auch dem seelisch-spirituellen Blick auf die herausfordernden Lebensaufgaben.
Näheres zu den Workshop-Themen hier:

Informationsflyer des Fachtages

Bis Ende Mai 2022 sind Anmeldungen noch möglich.
Für Fragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0561 81640-0 und 0561 81640-220 sehr gerne zur Verfügung.

Heilpädagogen sind gefragt

HNA: Bedarf in Kitas steigtBeitrag lesen

HEILPÄDAGOG*INNEN SIND GEFRAGTER DENN JE

FRIZZ: neuer Kurs am Fröbelseminar für September 2022 geplantBeitrag lesen

Höchste Ehre für zwei Ehrenamtliche

HNA: Landeskirche zeichnet Isabel Schneider-Wölfinger und Hans Helmut Horn ausBeitrag lesen

Gute Betreuung nach dem Unterricht

WLZ: "Pakt für den Nachmittag": Betreuerinnen an Grundschulen bilden sich fortBeitrag lesen

Faible für Gemeinschaft und Vielfalt

HNA: Ramona Eva Möbius ist neue Leiterin des FröbelseminarsBeitrag lesen

Der erste Fröbelgarten

HNA: Anlage soll nach Entwurf des Pädagogen angelegt werdenBeitrag lesen

"Sie haben sich selbst gefördert"

WLZ: Fröbelseminar verabschiedet 24 Sozialassistenten – Anerkennung für Ausbildung in der PandemieBeitrag lesen

Auf schwierigem Weg am Ziel angekommen

WLZ: PIA-Ausbildung am Fröbelseminar Korbach erfolgreich abgeschlossen - Zeugnisse überreichtBeitrag lesen

Auf die Theorie folgt für die Fachleute die Praxis

WLZ: Fröbelseminar in Korbach verabschiedet Erzieherinnen und Erzieher mit Vollzeit-AusbildungBeitrag lesen

Kinder als bestes Mittel gegen Stress

HNA: Heidrun Lachnit war 45 Jahre an der Kita des Fröbelseminars tätigBeitrag lesen

Seelsorger mit vielen Interessen

HNA: Freimut Schirrmacher geht vom Fröbelseminar zur PolizeiBeitrag lesen

Wege in Erzieher-Beruf aufzeigen

WLZ: Fröbelseminar Korbach informiert bei Hausführung über AusbildungBeitrag lesen

HNA: Fröbelseminar: Persönliche Beratung statt Tag der Offenen TürBeitrag lesen

Erzieherausbildung wird attraktiver

HNA: In den Kindertagesstätten in Vellmar gibt es erstmals drei AzubisBeitrag lesen

Unterschiedliches vereinen

WLZ: Fröbelseminar verabschiedetBeitrag lesen

SCHUL-FRIZZ: Ausbildung

Philipp, 22 Jahre / Vollzeit-Ausbildung zum staatlich anerkannten ErzieherBeitrag lesen

Mit Mut in die Zukunft

WLZ: Angehende Erzieherinnen schließen Schulzeit am Fröbelseminar abBeitrag lesen

Tablets in jede Kita?

Blick in die Kirche: Interview mit Prof. Dr. Freimut Schirrmacher über die Digitalisierung in KindertagesstättenBeitrag lesen

"Verstehen, dann erziehen"

HNA: Heilpädagogen laden zu Veranstaltungsreihe einBeitrag lesen

"Davon profitieren alle Seiten"

WLZ: MPS Goddelsheim - Eine Schulwoche BerufsorientierungBeitrag lesen

Auf Herausforderungen vorbereiten

WLZ: Fröbelseminar: Neujahrsempfang mit Diskussion über Erzieher-BerufBeitrag lesen

Studierende werden Museumsführer

WLZ: Angehende Erzieher bereiten sich bei Workshop auf "Youniworth" vorBeitrag lesen

MP3

Radiobeitrag für das Kirchenmagazin "Kreuz & Quer" bei Hit Radio FFH

Beitrag von Torsten Scheuermann vom 19.1.20, produziert vom Medienhaus der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Beitrag lesen

Das Fröbelseminar wird 130

HNA: Die Schule für sozialpädagogische Fachkräfte ist rasant gewachsenBeitrag lesen