Vollzeit-Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in

 


Die Vollzeit-Ausbildung erstreckt sich über drei Jahre.

Der theoretische Teil an der Fachschule dauert zwei Jahre und erfolgt in Form von Seminaren und Lehrveranstaltungen.


 


Praktika begleiten den Fachunterricht und ermöglichen eine intensive Theorie- und Praxisverknüpfung.

In der Oberstufe (2. Ausbildungsjahr) wählen sich die Studierenden in zwei verschiedene Vertiefungsschwerpunkte ein und erwerben Grundkenntnisse zu Strukturen und Inhalte der sozialpädagogischen Praxisfelder.


 


Im 3. Jahr wird ein einjähriges Berufspraktikum in einem selbstgewählten sozialpädagogischen Arbeitsbereich mit Begleitunterricht absolviert und mit einer Prüfung zur staatlichen Anerkennung abgeschlossen.


Aufnahmevoraussetzungen

  • ein erfolgreicher Abschluss der Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz oder der Nachweis von gleichwertigen Qualifikationen, wie z. B. (Fach-)Abitur plus sozialpädagogisches Praktikum (drei Monate in Vollzeit)

Im Zweifelsfall fragen Sie bitte direkt in der Fachschule nach; wir beraten Sie gern.

Anmeldung:
Anmeldeformular Kassel (PDF)
Anmeldeformular Korbach (PDF)

Ausbildungskosten (PDF)

Informationsflyer zur Ausbildung (PDF)
 

Ansprechpartner

Ev. Fröbelseminar Kassel
Dr. Birte Friedrichs
Tel. 0561 81640-0
b.friedrichs@ev.froebelseminar.de

Ev. Fröbelseminar Korbach
Claudia Bremer-Müller
Tel. 05631 50508-0
c.bremer-mueller@ev.froebelseminar.de